Ihr Browser ist nicht aktuell. Verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit immer aktuelle Internet-Browser, z.B. den Mozilla Firefox � jetzt kostenlos downloaden!
Wohnung suchen ...
Spezielle Angebote!
Welche Merkmale sind Ihnen wichtig?
---
---
---
Zimmer von bis

von bis

von bis Euro

Wohnen in Heidenau Unsere Genossenschaft Vergangenheit und Gegenwart

Vergangenheit und Gegenwart

1954 wurde die „AWG Elbtal und andere Betriebe“ gegründet. Die ersten Gebäude konnten schon zwei Jahr später fertig gestellt werden - Reihenhäuser auf der Pestalozzistraße 10, 12, 12a.

Anfang der 60er Jahre wurden die Häuser auf der Pirnaer-Straße, dem Böhmischen Weg, der Waldstraße und der Rosa Luxemburgstraße errichtet. Es konnten 648 weitere Wohnungen in den Bestand der Genossenschaft aufgenommen werden.

Zehn Jahre nach der Errichtung der Reihenhäuser auf der Pestalozzi–Straße entstehen nicht weit entfernt, auf dem Böhmischen weg über 500 Neubauwohnungen. 1985 erhält die Genossenschaft über 600 Wohnungen im Neubaugebiet Mügeln.


Pirnaer Straße im Bau

Ein Jahr nach dem Mauerfall konnte die erste EDV Anlage angeschafft werden und bald darauf (1993) begann auch die dringend nötige Sanierung der ersten Gebäude.

Mit der Hilfe von Landesfördermitteln konnte 1998 das Parkhaus in Mügeln errichtet werden. Noch i
m gleichen Jahr erhielten die Wohnhäuser auf der Werner–Seelenbinder–Straße und am Hartmut–Fiedler–Ring einen Personenaufzug.

Einige Jahre später sanierte die Wohnungsgenossenschaft "Elbtal" das Brunneneck und konnte 2005 einziehen. Noch im gleichen Jahr beginnt der 1. Bauabschnitt in dem Wohngebiet „Am Brunnenweg“.
Die Emil–Schemmel-Straße wird teilweise zurück gebaut und saniert.
In den zwei darauf folgenden Jahren werden die Bauabschnitte 2 und 3 auf der Emil–Schemmel–Straße fertig gestellt.

Emil Schemmel Straße

2008 entsteht das Mehrgenerationenwohnung auf der Ernst – Schneller – Straße. Balkone werden angebaut, der Elbtaltreff entsteht und Tagesmuttis finden auch ihren Platz.

Ein Jahr später wird das Projekt „Elbtaltreff“ (eine Gemeinschaftsarbeit der WEG und des CJD) von der Bundesregierung ausgezeichnet. Das Projekt ist Preisträger des Wettbewerbs „Generationendialog in der Praxis – Bürger initiieren Nachhaltigkeit“. Im gleichen Jahr erhält der Böhmische Weg 1 – 5 eine Wärme gedämmte Fassade und Balkone.

In dem Jahr 2010 steht das Projekt „Mügeln wird City“ auf dem Programm, die Käthe Kollwitz Straße soll schöner werden. Ein Projekt auf das man gespannt sein kann.

Fotogalierie "Heidenau in der Vergangenheit"

Mittlerweile wurde die Käthe - Kollwitz - Straße teilweise zurückgebaut und komplett fertig saniert. Momentan werden die Eingänge auf der Emil - Schemmel - Straße 38-42 saniert und im Sommer 2012 komplett fertig gestellt sein.


Dieser Beitrag wurde am 08.07.2011 von Sara Handrick geschrieben.

Folgende Suchwörter führen zu ähnlichen Inhalten

modernes Wohnambiente, neu, modern und farbenfroh, Vergangenes, Vergangenheit, und, Gegenwart

Imagefilm

imagefilm

Suchwörter


RSS Feeds abonieren!

Ständig die neuesten "WEG-Nachrichten" auf dem Schirm, sekundenaktuell und übersichtlich!

Mit dem RSS-Angebot der WG "Elbtal"" eG entgeht Ihnen keine wichtige Meldung mehr, selbst wenn Sie keinen Internet-Browser geöffnet haben.
Sie können unsere Nachrichten ganz einfach abonnieren - unkompliziert, kostenlos und nach Ihren persönlichen Themenvorlieben.

Fragen und Antworten:

1. Was ist RSS, was ist ein Feed? ...

2. Wie kann ich einen RSS-Feed lesen? ...

3. Wie bekomme ich RSS in meinen Browser, mein Mail-Programm? ...

4. Wie verfolge ich RSS auf Google und anderen Plattformen? ...

5. Gibt es eigenständige RSS-Programme? ...

Das ist allerdings längst nicht das ganze Angebot. Verschiedene Seiten geben Ihnen den Überblick, welche RSS-Reader gerade aktuell und auf dem neuesten Stand der Technik sind - unter anderem beim RSS-Überblick von Google und dem Überblick bei RSS-Verzeichnis.de.


Empfehlen Sie uns Ihren Freunden oder Geschäftspartern weiter!
Wenn Sie unsere Website Ihren Freunden oder Geschäftspartnern empfehlen wollen, füllen Sie einfach die folgenden Felder aus, klicken auf den Button "Empfehlung jetzt versenden!" und der Empfänger erhält eine E-Mail. Vielen Dank!
Kopie an mich senden?
Bevor Sie die Nachricht an uns senden,
tragen Sie bitte noch die folgenden Zeichen
in das daneben stehende Eingabefeld ein
und klicken Sie danach auf "Versenden".
captcha